Der Streit zwischen Nomos und Wempe und die Folgen

0
Teilen
Merken

Was sich erst nur wie eine kleine Veränderung in der Vertriebs­politik anhörte, wuchs sich in der letzten Woche zu einem deftigen Streit zwischen Wempe und Nomos aus, der im Ende der Zusammenarbeit gipfelte und auch in 'Handelsblatt', 'Wirtschaftswoche' und 'ManagerMagazin' Spuren hinterließ. Was war geschehen? Blicken wir kurz auf die Fakten: ...

Dipl.-Ing. Monika Schlößer
16.10.2018

Vor dem Deutschen Apothekertag 2018 — Pressekonferenz

0
Teilen
Merken

Das EuGH-Urteil zur Preisbindung nicht-deutscher Versandapotheken und seine (erwarteten) Folgen warfen große Schatten auf den diesjährigen Apothekertag voraus. Auf einer außerordentlichen Sitzung des ABDA-Gesamtvorstands am 4. Oktober war schon ein Mandat zur Verhandlung über Alternativvorschläge erteilt worden – falls das Rx-Versandverbot ...

RA Christoph Bach
16.10.2018

Datendienst 1–9/18 Teil 2 für Sie: Die Absatz-Analyse Ost/West

0
Teilen
Merken

Auf die Eil-Auswertung bundesweiter Pkw-Verkäufe 1–9/18 vor acht Tagen (A 41/18) folgt heute die 'mi'-Analyse 'Neue/alte Bundesländer 1–9/18' bis zur Modell-Ebene! Wir dokumentieren neue Fakten aus den Großregionen, die den Spitzenmanagern der Autoindustrie ganz genau zeigen, wo der jeweilige Hersteller/Importeur für die Händler-Partner ...

Dipl.-Vwt. Hans-Jürgen Lenz
16.10.2018

Arbeitgeber-Beteiligung an Zusatzkrankenversicherung: Bar- oder Sachlohn?

0
Teilen
Merken

Sie als Arbeitgeber, sehr verehrte Damen und Herren, tragen z. Zt. knapp die Hälfte der Krankenversicherungs­beiträge und genau die Hälfte der übrigen Sozialversicherungsbeiträge (Renten-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung ) für Ihre Arbeitnehmer. Den anderen Teil muss der Arbeitnehmer leisten, den Sie ihm vom (Brutto-)Lohn einbehalten, ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
15.10.2018

Wie reagieren Sie auf Schuh-Hersteller, die ihren ­Eigenhandels-Anteil ständig ausbauen?

0
Teilen
Merken

Die Zahl der Schuh-Einzelhändler ist von 4.249 Betrieben in 2015 auf 4.022 in 2016 zurückgegangen. Unsere im März veröffentlichten Zahlen über den Umsatz-Konzentrationsprozess im Schuh-Einzelhandel kann niemand schönreden (s. Sch 12/18). Bezeichnend bei den vom Statistischen Bundesamt/Wiesbaden veröffentlichten Zahlen ist hierbei die ...

Dipl.-Kffr. Elisabeth Kraemer
15.10.2018

Gesellschafter-Verrechnungskonto: Blockade aus dem Weg räumen

0
Teilen
Merken

Bei einer erfolgreichen GmbH stellt sich für den Gesellschafter immer die Frage, wie er das Geld von der Gesellschaftsebene auf die Gesellschafterebene transferiert und dabei selbstverständlich möglichst wenig Steuern anfallen. Zum einen sind hier als Weg die schuldrechtlichen Vergütungen (z. B. Geschäftsführergehalt) sowie zum anderen die ...

Peter Vogt
15.10.2018

Die Ära der Liebherr-Werksvertreter endet am 31. Dezember — 'miE' weiß aber, wie es weitergeht!

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Ihre Redaktion geht davon aus, dass Sie uns zustimmen werden: Bis zum heutigen Tage gibt es in unserer Branche wirklich nur wenige so bewährte, über Jahrzehnte gewachsene, vertriebsstrategische und logistische Partnerschaften wie die zwischen dem Kühl- und Gefrierspezialisten Liebherr und seinen zuletzt sechs Werksvertretungen. Kurz vor dem ...

Ass. jur. René Efler
12.10.2018

mobilcom-debitel: „Wer meint, er könne auch zukünftig als reiner Mobilfunkhändler überleben, wird massive Schwierigkeiten bekommen!“

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Vor einer guten Woche traf sich Ihre 'markt intern'-Redaktion in Hamburg mit  Jörn Dunz, Leiter Vertrieb Handel & Geschäftskunden der mobilcom-debitel GmbH. Nur wenige Tage später sind wir in München mit  Jochen Otterbach, u. a. Geschäftsführer der mobilcom-debitel Shop GmbH  Jan Egert, Bereichsleiter Marketing der ...

RA Lorenz Huck
12.10.2018

'mi'-Ratgeber Reklamationen beim Kauf in aktualisierter Auflage

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Niemand schätzt sie und doch lassen sie sich kaum gänzlich vermeiden: Reklamationen nach dem Kauf. Umso wichtiger, dass Verkäufer und ihr Personal vorab wissen, welche Rechte ihre Kunden und welche Rechte sie im Falle einer Reklamation haben und wie mit ihr umgegangen werden sollte. Denn die Reklamationsbearbeitung hat ihre Tücken. Viele ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
12.10.2018

Trotz Trubel im Hintergrund mit Zuversicht voraus — Kettler

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Die letzten Wochen und Monate boten einige nervenaufreibende Nachrichten für den in schwierigem Fahrwasser manövrierenden Gartenmöbel- und Freizeitartikel-Hersteller aus Ense-­Parsit. Wie in Ausgabe Sp 40/18 bereits angedeutet, hat vor kurzem das dreiköpfige Kuratorium der Heinz-Kettler-­Stiftung unter Führung des ehemaligen ...

Nicole Beckers
11.10.2018

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.